Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Rückblick 102. Generalversammlung vom 28. Februar 2020

Rückblick 102. Generalversammlung vom 28. Februar 2020

Die 102. Generalversammlung, welche am 28. Februar 2020 stattfand, stand unter dem Motte Hüttenzauber. Nach einer kurzen Begrüssung durch die Co-Präsidentinnen Andrea Boss und Fabienne Kessler erklangen erste Töne des Kinderjodelchörli „chlii heimelig“ aus Kaltbrunn unter der Leitung von Sandra Brand. Vor dem statutarischen Teil wurden die Frauen wiederum vom Männerturnverein bewirtet.

An diesem Abend wurden Irene Fosanelli (Aktuarin), Tanja Gräzer (Revisorin), Heidi Fritschi (GjF) und Nicole Broder (GjF) dankend verabschiedet.
Es standen dieses Jahr Gesamterneuerungswahlen an. Bei der Frauengemeinschaft wurden die beiden Co-Präsidentinnen sowie die Kassierin in ihrem Amt bestätigt. Als Aktuarin wurde neu Nicole Pauli und als zustätzliche Vorstandfrau Barbara Landolt gewählt. In ihrem Amt ebenfalls bestätigt wurden Sandra Rüegg und Annette Murer.
Bei der Gruppe junger Familien wurden Martina Kurmann, Katja Bernet, Franziska Brunner und Simone Stillhard wieder gewählt.
Als Revisorinnen amten neu Maja Eichmann (bisher) und Marianne Zemp (neu).
 

Es war ein gelungener Abend mit vielen strahlenden Gesichtern und tollen Frauen!